überspringe Navigation

Monthly Archives: Juli 2018

Frankenberger


Wenig tolerante bunte Welt!

Der Mann war zusammen gebrochen und Helfer konnten ihn nicht reanimieren. Fremdverschulden liegt nicht vor, die Obduktion soll Näheres bringen.


Durch ein drohendes Unwetter wurde der CSD vorzeitig abgebrochen, die BSR gab ihr Bestes, um den anfallenden Unrat schnell wieder zu beseitigen. Auffällig bedeckt hielt man sich zu den Hitzeopfern und möglichen Opfern von Drogenmissbrauch, der in den Medien keine Rolle spielte, obwohl doch Kritiker immer wieder auf den enormen Drogenkonsum bei solchen Veranstaltungen hinwiesen.


Selbst ein Tweet auf Twitter, der die Frage aufwarf, ob es den toleranten Tanten egal sei, was die Drogenhändler mit den Drogenprofiten so finanzieren würden, wurde prompt bei Twitter zwecks Löschung „gemeldet“. Diejenigen, die Regenbogenfamilien fordern, haben den kleinsten Hauch von Kritik nicht so gerne. Allerdings schweigt man auch zu Kinderehen in Deutschland und den Kindern, die im Tiergarten zur Prostitution gezwungen werden.


Minderjährige Jungen, manche gerade einmal acht Jahre alt…

Ursprünglichen Post anzeigen 488 weitere Wörter

Terraherz

Silent Wolf

Wie immer nur meine Sicht der Dinge.

Ursprünglichen Post anzeigen

Gesundheits-EinMalEins

Erika WestGastartikel      http://ernaehrenswert.de

Darmgesundheit

In den letzten Jahren beginnt auch die sogenannte Schulmedizin mehr und mehr zu erkennen, dass dem Darm bei der Gesundheit und Gesundung des Gesamtorganismus eine entscheidende Bedeutung zukommt.

Diese Erkenntnisse wurden schon vor über 2000 Jahren durch Hippokrates und anderen großen Ärzten in dem bekannten Wort zusammengefasst: „Der Tod sitzt im Darm“. Eine andere Aussage von Hippokrates lautet. „Darm gesund – kerngesund. Darm krank – Mensch krank“.

Die Erkenntnis, dass dem Darm eine entscheidende Bedeutung für Krankheit und Gesundheit hinzukommt, ist auch der Grund, warum in den letzten Jahren immer mehr Präbiotika, Probiotika und Symbiotika auf den Markt kommen, denn diese Mittel sollen zu einer besseren Darmflora beitragen und damit zu einer besseren Darmgesundheit.

Tatsächlich haben diese Mittel auch eine förderliche Wirkung auf die Darmflora. Allerdings ist es damit kaum möglich, die gefürchtete „durchlässige Darmwand“, im englischen als „leaky gut“ bezeichnet, auszuheilen. Immer mehr Therapeuten erkennen…

Ursprünglichen Post anzeigen 951 weitere Wörter

Indexexpurgatorius's Blog

Aus Rom kommen die Drohungen der Roma-Gemeinschaft: „Wir werden heute Abend in die Häuser der Bürger einziehen, um ihnen zu zeigen, was es bedeutet, auf die Straße geworfen zu werden“, drohte der 27-jährige Denis Stefan aus dem Kosovo.

https://streamable.com/7kxtj

Nach der Drohung der Zigeuner war es Salvini zu bunt und er schickte, zum Schutz der italienischen Bürger, Bagge ins Zigeuerlager und lies es den Erdboden gleich machen.
Außerdem verkündete er:

„Wir Italiener lassen uns von Habenichtse und arbeitscheuen Vagabunden nicht bedrohen, geht zurück in den Kosovo, oder wir treiben euch dahin!“

Zwar trommeln die linksfanatischen Terror… äääh… Journalisten auf der Rassismustrommel herum, aber in Anbetracht der Raubüberfälle auf die Italiener und den Drohungen die Italiener aus Rom zu vertreiben, schweigen sie und machen sich mit diesem nutzlosen Zigeunergesindel…

Ursprünglichen Post anzeigen 1 weiteres Wort

Die Morgenzeitung

Wo war die Sorge um den Rechtsstaat, als bekannt wurde, dass Asylanträge im BAMF auf Grund nachweislich gefälschter Pässe ausgestellt wurden und vielleicht noch werden?
Wo war die Sorge um den Rechtsstaat, als bekannt wurde, dass rechtskräftig abgelehnte und abgeschobene Asylbewerber, darunter auch Straftäter, umstandslos wieder ins Land gelassen werden?
Wo ist die Sorge um den Rechtsstaat, wenn immer noch täglich hunderte Migranten ohne Papiere ins Land gelassen werden, obwohl wir bereits hunderttausende Einwanderer hier haben, von denen wir nicht wissen, wer sie sind ?
Wo ist die Sorge um den Rechtsstaat, wenn man weiß, dass tausende Asylbescheide zu Unrecht ausgestellt wurden, als politisch entscheiden wurde, die Bescheide nicht noch einmal zu überprüfen, obwohl es den zu Unrecht anerkannten Asylbewerbern jetzt gestattet ist, ihre Familien nachzuholen, die übrigens in keiner Einwanderungsstatistik mehr auftauchen?
Wo ist die Sorge um den Rechtsstaat, wenn ein Gericht entscheidet, wie im Fall des Mörders von…

Ursprünglichen Post anzeigen 19 weitere Wörter

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Ich hatte gestern einen jungen Mann gefragt, als er mir erzählte, dass er sich freue, für sein Angespartes guten Zins zu erhalten, so dass er sich bald ein Haus kaufen könne, ob ihm klar sei, dass dieser Zins durch einen anderen Menschen, z.B. seine Freundin erarbeitet werden müsse, und dass er bei einem Kauf eines Produktes im Schnitt 50% seines Geldes unerkannt als Zinsdienst an die Banken gäbe und so sein schöner eigener Zinsertrag schon längst aufgefressen sei. Aus diesem gegebenen Anlass möchte ich nochmals einen Text von Herrn Wehmeier, einem Freiwirtschaftler bringen, der sich mit den mehr unseren verkehrten Marktwirtschaftlichen Verhältnissen, im Besonderen mit der Zinsgewinner und – verlierer auseinandersetz, und was es bräuchte, dass es allen Menschen eines Wirtschaftsraumes gut gehen könne:

In einer kapitalistischen Marktwirtschaft (noch gegenwärtiger Ist-Zustand), welche durch die Verwendung eines gesetzlichen Zwischentauschmittels mit Wertaufbewahrungs(un)funktion (Zinsgeld) und ein privates Bodeneigentumsrecht gekennzeichnet ist, setzt sich das…

Ursprünglichen Post anzeigen 529 weitere Wörter

Hallo, hallooooooo, guten Morgen, wach auf!

Dieser Beitrag soll einige logische Hintergründe der Exportwirtschaft aufzeigen. Die meisten Bürger können sich die komplexen Strukturen der Ökonomie nicht im Ansatz vorstellen. Könnten sie es, hätten wir wahrscheinlich sofort eine Revolution. Mit den im Westen beliebten, aber geistig trägen Aussagen wie „Es geht uns ja noch gut“, oder „Wir jammern auf hohem Niveau“ wird der Karren immer weiter in den Dreck gefahren. Das Ergebnis wird eine handlungsunfähige Menschheit sein, die sich gegen die modernen Unterdrückungsmechanismen gar nicht mehr wehren kann. Protektionismus ist ein Begriff, der pauschal als „schlecht“ angesehen wird. Das ist falsch. US-Präsident Trumps politische Maßnahmen sind eine gute Möglichkeit, dieses Thema endlich korrekt zu diskutieren und sauber abzugrenzen. Andreas Popp spricht sich übrigens klar für eine Globalisierung aus, aber im Interesse der Menschen und der Erde, nicht nur des Profits.

Ursprünglichen Post anzeigen

Haunebu7's Blog

Nachrichten über die neue Weltordnung

11k2

Seit 2008, progressiv, antifaschistisch und feministisch. Manchmal zynisch. Manchmal mit Katzenbildern.

Germanenherz

Was mein Herz bewegt, bewegt vielleicht auch andere.

" Mit Recht: mehr vom Leben"

Zivilschutz-Institut. Gesetzlicher Auftrag aus GG Artikel 25 und A/RES/53/144 Artikel 5 und 16

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

Hot Spot Antike-Mitteleuropa

Mit dem Fahrstuhl zu vergangenen Horizonten des antiken Mitteleuropa

Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder

alpharocking.wordpress.com

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Diktatur der Gärtner.

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

Rolf H. Meier WELTGESCHICHTE 1 UND 2

Eine neue Form der Geschichte

bumi bahagia / Glückliche Erde

An uns ist es, sie zu kreieren, und wir tun es

Frau Birkenbaum

Wissenswertes über Kräuter, Natur, Selbermachen und die Magie des Lebens

Wunderwelten

Beiträge zu den Wunderwelten Reisen

KeineHeimatKyffhaeuser

Bedingungslos völkisch und frei

Der Lehmofen

Antike Geschichten und Gedanken

Robert Nitsch

Dialog statt Hass! - Ansichten eines Steuerzahlers

Dirty World

For a free and honest World

saloma blog

Wegbereiter für den Spirituellen Aufstieg – Träger des göttlichen Lichts - Cherubim Engel – Königin – Göttin – Gisela Inge SALOMA

Alles nur weil ich SCHWARZ bin!

Wegen Rechtsbankrott des positiven Rechts, ist nur das absolute Naturrecht gültig!

Freie Presse Rottweil

Der gesunde Menschenverstand in der Freien Reichsstadt Rottweil

volksbetrug.net

Die Wahrheit erkennen