überspringe Navigation

Category Archives: EU

Volxtribun

Veröffentlicht am 11.07.2015
Eine Rede zur Erweckung meines schlafenden Volkes

Gegen den Strom

Insiderhandel ist nicht umsonst verboten. Doch die Führungsriege der Europäischen Zentralbank (EZB) interessiert das nicht. Ganz im Gegenteil: Hedgefonds-Manager und Banker wurden vorab über EZB-Pläne informiert, damit sie sich auf Kosten Anderer bereichern konnten. Unter den Nutznießern ist auch der US-Spekulant und Gründer der Open Society Foundations, George Soros.

Quelle: Flickr -CC-BY-SA 2.0

Wenn die EZB auf den Finanzmärkten Milliardensummen bewegt, wirkt sich das entsprechend aus. Wenn dann die EU-Zentralbanker dann auch noch gezielt Hedgefonds-Manager und Banker – also Vertreter der Finanzoligarchie – über ihre Absichten und Pläne informieren, dann ist das ein Insiderhandel par excellence.

Wie heute bekannt wurde, traf sich EZB-Direktoriumsmitglied Benoît Coeuré am Montagabend um 19:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit im luxuriösen Londoner “Berkeley Hotel” mit Vertretern der Finanzoligarchie. Darunter auch der bekannte US-Spekulant nd Gründer der Open Society Foundations, George SorosImmerhin konnten sich so einige Vertreter der heftig kritisierten Branche ordentliche Summen ergaunern.

Dort erklärte Coeuré der anwesenden Finanzelite, dass die EZB das…

Ursprünglichen Post anzeigen 131 weitere Wörter

Gegen den Strom

20. Mai 2015

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán

Nicht auszudenken, wenn ein deutscher Politiker diese Worte aussprechen würde: „Europa soll der Kontinent der Europäer bleiben, Deutschland das Land der Deutschen“, ein Sturm der Entrüstung und des Hasses seitens der linksgrünen Gutmenschen würde ihm ins Gesicht wehen. Und wenn dieser deutsche Politiker noch hinzusetzen würde: “Er werde alles dafür tun, dass Deutschland nicht Wunschziel für Migranten werde, denn wer alle Einwanderer aufnehmen wolle, sei schlicht irrsinnig“, dann würden die rotlackierten Brüllaffen kollabieren. All die Berufsempörten des kranken Hirns können sich beruhigen, es war Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán, der ungeachtet der Drohungen aus Brüssel, diese Worte sprach: „Europa soll der Kontinent der Europäer bleiben, Ungarn den Ungarn“. “Er werde alles dafür tun, dass Ungarn nicht Wunschziel für Migranten werde, wer alle Einwanderer aufnehmen wolle, sei schlicht irrsinnig“.

Junge Freiheit berichtet:

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán hat das geplante EU-Quotensystem für Asylbewerber scharf…

Ursprünglichen Post anzeigen 148 weitere Wörter

deutschelobby

EU: Bargeld-Verbot ab 2018

Die EU-Kommission plant ein generelles Bargeldverbot ab 2018. Das geht aus internen
Papieren in Brüssel hervor. Das Verbot wird begründet mit Geldwäsche und zunehmender
Kriminalität. – Die Finanzminister der „EU“-Mitgliedsstaaten begrüßen die neue Regelung
ausdrücklich.
Die „EU“ will ab 2018 das Bargeld komplett abschaffen. Das geht aus internen Papieren hervor, die
offenbar bereits von Kommissionspräsident Juncker abgesegnet worden sind.
Demnach soll das Bargeld in drei Jahren komplett abgeschafft werden. Bezahlt werden darf dann
nur noch mit Kreditkarten oder sogenannten „Wallets“, wie sie bereits derzeit von einzelnen ITUnternehmen
angeboten werden („E-Cash“). Dies gilt auch für Minibeträge.
Der Vorstoß kam offenbar von der Bankenlobby.

Niemand müsse aber Angst um sein Erspartes haben, so die „EU“-Justizkommission. Wer Bares „auf
der hohe Kante“ habe oder ein Sparschwein könne sein Geld jederzeit bei einem Finanzinstitut
einzahlen. Natürlich müssen Betroffene dabei jedoch nachweisen, woher das Geld stammt. Wer
über die Herkunft seiner…

Ursprünglichen Post anzeigen 80 weitere Wörter

Wissenschaft3000 ~ science3000

idee-3

Danke Lorinata – S U P E R!

Mit  Kreativität  gegen  EU-Verordnungen

Die neue EU-Allergenverordnung mach vielen Wirten und Restaurants das Leben schwer.


Aber Menschen sind kreativ. Wir finden das wunderbar!


Der Beitrag lässt einen schmunzeln…. (Gefunden im NFÖ Magazin Nr. 48)

Wer im Landgasthaus Preiser in Großreinprechts / NÖ einkehrt und dort essen will, 

wird gebeten
 eine Verzichtserklärung zu unterschreiben, damit die Wirtsleute auf die „blödsinnige 
Allergenverordnung“ der EU vom 13. Dezember 2014 nicht Rücksicht nehmen müssen.

Die Verzichtserklärung lautet folgendermaßen:

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Ihnen 
keine Allergien oder Unverträglichkeiten bei der Einnahme von Speisen bekannt sind,  bzw. Sie uns 
vorab darüber entsprechend informieren. Bis dato verfügte noch jeder Gast über  genügend 
Intellekt und Bildung, dass er sich dazu entsprechend artikulieren konnte, daher gab es auch noch 
nie Probleme.  Genau diese aber schafft diese unsägliche EU-Verordnung. 

Da nun diese 
Allergenverordnung durch die EU diktiert wird und unser Staat, bzw. unsere…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.616 weitere Wörter

Gegen den Strom

07. Mai 2015, verfasst von Bürgender

Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, sagte in Belgien vor Studenten, dass Banker aus London und der Wallstreet bereitstünden, den Euro zu zerstören, falls Griechenland die Währungsunion verlässt.

Jean-Claude Juncker, ehemaliger Eurogruppen-Chef und heutiger Präsident der Europäischen Kommission, hat Großbritannien für seine Euro-feindliche Haltung kritisiert und sagte, dass Londoner Banker bereits bereitstünden, den Euro zu zerstören, für den Fall dass Griechenland die Währungsunion verlässt.

Die Stellungnahmen tätigte er während eines Vortrags vor Studenten an der Universität Leuven in Belgien. Er äußerte sich besorgt –  fügte hinzu, dass der Euro von “angelsächsischen” Bankern, also aus London und auch aus New York, bedroht werde.

Der “Grexit ist keine Option”, sagte er weiter. “Die Welt will wissen, wohin die Reise geht. Sie will wissen, dass die…

Ursprünglichen Post anzeigen 57 weitere Wörter

Wissenschaft3000 ~ science3000

EU-Austritt

Volksbegehren – Eintragungswoche
24. Juni – 1. Juli 2015

Was braucht es zum Austritt aus der EU?

1) MUT

Eklat im Europaparlament: Mario Borghezio schwenkt Schweizer Fahne

Basta Dittatura – Mario Borghezio sorgt für Eklat im EU-Parlament – S U P E R – unbedingt ansehen!

~~~~

2) AUSDAUER

So fing es an und wir mussten alles nochmals machen – alle Menschen nochmals verständigen!

Verfassungsgerichtshof verhindert EU-Austritts-Volksbegehren

~~~

3) Jemanden der dafür brennt, um dieses Ziel zu erreichen, der sich auch gut auskennt und alles erklären kann. Danke ❤ Inge Rauscher, ohne Sie gäbe es das Volksbegehren NICHT!

EU-Austritt 2015 – Inge Rauscher mit Harvey Friedman kontroversen EU-Verein

~~~

Die wichtigsten Videos für den EU-Austritt – klick auf das Bild:

https://yt3.ggpht.com/-Jdsc-NZqabQ/VM4TsaXIGcI/AAAAAAAAAXM/_mrzCYlknkg/w2120-fcrop64=1,00005a57ffffa5a8-nd/youtube_vb_2560x1440.jpg

 ~~~

Flyer_fürs Volksbegehren doppelseitig – pdf

wir gehen hin

Ursprünglichen Post anzeigen

volksbetrug.net

Wir-kontrollieren-Dich-Kreditkarte3Niedrigzinspolitik der EZB und Staatsverschuldung provozieren Bank Run

Das Bargeldverbot wird kommen, es ist nur noch eine Frage der Zeit. Eine
völlige Abschaffung von Münzen und Scheinen ist zwar nur schwer vorstellbar,
eine Beschränkung ist jedoch schon Praxis in der Eurozone. Warum soll die
Verwendung von Bargeld einschränkt werden?

Es ist doch bequem, Münzen für den Parkautomaten oder für die Flasche Wasser
am Kiosk im Geldbeutel zu haben. Die Politik argumentiert, die Beschränkung
von Bargeldzahlungen diene der Bekämpfung von Kriminalität und Steuerhinterziehung
oder optimiere die Terrorabwehr. Die Banken verweisen auf die vermeidbaren hohen
Kosten des Bargeldsystems.

Politik und Banken agieren zusammen und treiben das Bargeldverbot immer weiter
voran. Es steckt jedoch weit mehr dahinter, als man uns Bürger wissen lassen möchte.

Die aktuellen Bargeldbeschränkungen wichtiger EU-Länder :

(Stand: April 2015)

Giechenland (bis 70 EUR geplant),
Frankreich (bis 1.000 EUR),
Italien (bis 1.000 EUR),
Spanien (bis 2.500 EUR),
Schweden (völlige Abschaffung…

Ursprünglichen Post anzeigen 81 weitere Wörter

Politisches Tagebuch von Dan Godan aka Karate Tiger

Scheinasylanten, Verfehlte Asylpolitik, Islam gehört nicht zu Deutschland

" Mit Recht: mehr vom Leben"

Zivilschutz-Institut. Gesetzlicher Auftrag aus GG Artikel 25 und A/RES/53/144 Artikel 5 und 16

Sascha's Welt

"Die Unwissenheit läßt die Völker nicht nur in Schlaffheit versinken, sondern erstickt in ihnen selbst das Gefühl der Menschlichkeit." (Helvétius)

SoundOffice-PolitBlog

Für ein Europa der Vaterländer - Gegen Globalisierung, NWO und One World

Hot Spot Antike-Gallien und Germanien

Mit dem Fahrstuhl zu vergangenen Horizonten des antiken Mitteleuropa

Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder

alpharocking.wordpress.com

Ideologien sind Leuchttürme, die der Dunkelheit bedürfen, um zu Leuchten. Für (noch) zu viele Menschen jedoch, ist es geradezu eine Notwendigkeit das diese Dunkelheit erhalten bleibt.

Muss MANN wissen

Um dich, den Menschen, meinen Bruder

Rolf H. Meier WELTGESCHICHTE 1 UND 2

Eine neue Form der Geschichte

Terraherz

Benutze Deinen eigenen Verstand

bumi bahagia / Glückliche Erde

konstruktiv kreative menschen / CONSTRUCTIVELY CREATIVE PEOPLE

Front Page

Informationen von Kamil Taylan

Frau Birkenbaum

Wissenswertes über Kräuter, Natur, Selbermachen und die Magie des Lebens

Wunderwelten

Beiträge zu den Wunderwelten Reisen

NeueHeimatKyffhaeuser

Erfahrungen einer ehemals politisch aktiven Künstlerin - Musikerin

Der Lehmofen

Antike Geschichten und Gedanken

Robert Nitsch

Dialog statt Hass! - Ansichten eines Steuerzahlers

Dirty World

For a free and honest World

Alles nur weil ich SCHWARZ bin!

Wegen Rechtsbankrott des positiven Rechts, ist nur das absolute Naturrecht gültig!

NORD-LICHT

Lichtschwerts Lesestube: Geschichte & Geschichten, und weiße Selbstbehauptung

Freie Presse Rottweil

Der gesunde Menschenverstand in der Freien Reichsstadt Rottweil und überall