Skip navigation

Category Archives: EU

Volxtribun

Veröffentlicht am 11.07.2015
Eine Rede zur Erweckung meines schlafenden Volkes

Gegen den Strom

Insiderhandel ist nicht umsonst verboten. Doch die Führungsriege der Europäischen Zentralbank (EZB) interessiert das nicht. Ganz im Gegenteil: Hedgefonds-Manager und Banker wurden vorab über EZB-Pläne informiert, damit sie sich auf Kosten Anderer bereichern konnten. Unter den Nutznießern ist auch der US-Spekulant und Gründer der Open Society Foundations, George Soros.

Quelle: Flickr -CC-BY-SA 2.0

Wenn die EZB auf den Finanzmärkten Milliardensummen bewegt, wirkt sich das entsprechend aus. Wenn dann die EU-Zentralbanker dann auch noch gezielt Hedgefonds-Manager und Banker – also Vertreter der Finanzoligarchie – über ihre Absichten und Pläne informieren, dann ist das ein Insiderhandel par excellence.

Wie heute bekannt wurde, traf sich EZB-Direktoriumsmitglied Benoît Coeuré am Montagabend um 19:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit im luxuriösen Londoner “Berkeley Hotel” mit Vertretern der Finanzoligarchie. Darunter auch der bekannte US-Spekulant nd Gründer der Open Society Foundations, George SorosImmerhin konnten sich so einige Vertreter der heftig kritisierten Branche ordentliche Summen ergaunern.

Dort erklärte Coeuré der anwesenden Finanzelite, dass die EZB das…

Ursprünglichen Post anzeigen 131 weitere Wörter

Gegen den Strom

20. Mai 2015

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán

Nicht auszudenken, wenn ein deutscher Politiker diese Worte aussprechen würde: „Europa soll der Kontinent der Europäer bleiben, Deutschland das Land der Deutschen“, ein Sturm der Entrüstung und des Hasses seitens der linksgrünen Gutmenschen würde ihm ins Gesicht wehen. Und wenn dieser deutsche Politiker noch hinzusetzen würde: “Er werde alles dafür tun, dass Deutschland nicht Wunschziel für Migranten werde, denn wer alle Einwanderer aufnehmen wolle, sei schlicht irrsinnig“, dann würden die rotlackierten Brüllaffen kollabieren. All die Berufsempörten des kranken Hirns können sich beruhigen, es war Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán, der ungeachtet der Drohungen aus Brüssel, diese Worte sprach: „Europa soll der Kontinent der Europäer bleiben, Ungarn den Ungarn“. “Er werde alles dafür tun, dass Ungarn nicht Wunschziel für Migranten werde, wer alle Einwanderer aufnehmen wolle, sei schlicht irrsinnig“.

Junge Freiheit berichtet:

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán hat das geplante EU-Quotensystem für Asylbewerber scharf…

Ursprünglichen Post anzeigen 148 weitere Wörter

deutschelobby

EU: Bargeld-Verbot ab 2018

Die EU-Kommission plant ein generelles Bargeldverbot ab 2018. Das geht aus internen
Papieren in Brüssel hervor. Das Verbot wird begründet mit Geldwäsche und zunehmender
Kriminalität. – Die Finanzminister der „EU“-Mitgliedsstaaten begrüßen die neue Regelung
ausdrücklich.
Die „EU“ will ab 2018 das Bargeld komplett abschaffen. Das geht aus internen Papieren hervor, die
offenbar bereits von Kommissionspräsident Juncker abgesegnet worden sind.
Demnach soll das Bargeld in drei Jahren komplett abgeschafft werden. Bezahlt werden darf dann
nur noch mit Kreditkarten oder sogenannten „Wallets“, wie sie bereits derzeit von einzelnen ITUnternehmen
angeboten werden („E-Cash“). Dies gilt auch für Minibeträge.
Der Vorstoß kam offenbar von der Bankenlobby.

Niemand müsse aber Angst um sein Erspartes haben, so die „EU“-Justizkommission. Wer Bares „auf
der hohe Kante“ habe oder ein Sparschwein könne sein Geld jederzeit bei einem Finanzinstitut
einzahlen. Natürlich müssen Betroffene dabei jedoch nachweisen, woher das Geld stammt. Wer
über die Herkunft seiner…

Ursprünglichen Post anzeigen 80 weitere Wörter

Wissenschaft3000 ~ science3000

idee-3

Danke Lorinata – S U P E R!

Mit  Kreativität  gegen  EU-Verordnungen

Die neue EU-Allergenverordnung mach vielen Wirten und Restaurants das Leben schwer.


Aber Menschen sind kreativ. Wir finden das wunderbar!


Der Beitrag lässt einen schmunzeln…. (Gefunden im NFÖ Magazin Nr. 48)

Wer im Landgasthaus Preiser in Großreinprechts / NÖ einkehrt und dort essen will, 

wird gebeten
 eine Verzichtserklärung zu unterschreiben, damit die Wirtsleute auf die „blödsinnige 
Allergenverordnung“ der EU vom 13. Dezember 2014 nicht Rücksicht nehmen müssen.

Die Verzichtserklärung lautet folgendermaßen:

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Ihnen 
keine Allergien oder Unverträglichkeiten bei der Einnahme von Speisen bekannt sind,  bzw. Sie uns 
vorab darüber entsprechend informieren. Bis dato verfügte noch jeder Gast über  genügend 
Intellekt und Bildung, dass er sich dazu entsprechend artikulieren konnte, daher gab es auch noch 
nie Probleme.  Genau diese aber schafft diese unsägliche EU-Verordnung. 

Da nun diese 
Allergenverordnung durch die EU diktiert wird und unser Staat, bzw. unsere…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.616 weitere Wörter

Selber DENKEN hilft !!

Janne Jörg Kipp

In Berlin und Brandenburg geht aufgrund eines Streiks der Bargeldbestand an Geldautomaten zur Neige. Zufall oder Vorbote eines Bargeldverbots? Die Maßnahme könnte eine »Rettung« sein.

Bargeldverbote rücken faktisch näher, je stärker die Krise in den USA und in Europa drückt. Bargeld erschwert den Zugriff der Zentralbanken auf ihren Geldbestand und dessen Ausweitung, mit der faktisch der Schuldenbestand entwertet werden könnte. Jetzt hat sich die konservative Neue Züricher Zeitung Gedanken darüber gemacht.

Ein solcher Eingriff, resümieren die Schweizer, sei allerdings »unverhältnismäßig« und damit politisch unrealistisch. Allerdings wirft der jüngste Beitrag eine Frage auf: Warum macht sich der Mainstream hier in der Schweiz bereits erste Gedanken um das Thema? Warum wird das Thema lanciert?

Dazu passt der aktuelle Streik einer Geldtransportfirma in Berlin beziehungsweise Brandenburg. Das Bargeld wird knapp. Laut Stern, Bild und Co. sind immer mehr Geldautomaten leergefegt.

Gut beraten ist, wer in diesen Tagen…

Ursprünglichen Post anzeigen 175 weitere Wörter

Gegen den Strom

07. Mai 2015, verfasst von Bürgender

Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, sagte in Belgien vor Studenten, dass Banker aus London und der Wallstreet bereitstünden, den Euro zu zerstören, falls Griechenland die Währungsunion verlässt.

Jean-Claude Juncker, ehemaliger Eurogruppen-Chef und heutiger Präsident der Europäischen Kommission, hat Großbritannien für seine Euro-feindliche Haltung kritisiert und sagte, dass Londoner Banker bereits bereitstünden, den Euro zu zerstören, für den Fall dass Griechenland die Währungsunion verlässt.

Die Stellungnahmen tätigte er während eines Vortrags vor Studenten an der Universität Leuven in Belgien. Er äußerte sich besorgt –  fügte hinzu, dass der Euro von “angelsächsischen” Bankern, also aus London und auch aus New York, bedroht werde.

Der “Grexit ist keine Option”, sagte er weiter. “Die Welt will wissen, wohin die Reise geht. Sie will wissen, dass die…

Ursprünglichen Post anzeigen 57 weitere Wörter

Wissenschaft3000 ~ science3000

EU-Austritt

Volksbegehren – Eintragungswoche
24. Juni – 1. Juli 2015

Was braucht es zum Austritt aus der EU?

1) MUT

Eklat im Europaparlament: Mario Borghezio schwenkt Schweizer Fahne

Basta Dittatura – Mario Borghezio sorgt für Eklat im EU-Parlament – S U P E R – unbedingt ansehen!

~~~~

2) AUSDAUER

So fing es an und wir mussten alles nochmals machen – alle Menschen nochmals verständigen!

Verfassungsgerichtshof verhindert EU-Austritts-Volksbegehren

~~~

3) Jemanden der dafür brennt, um dieses Ziel zu erreichen, der sich auch gut auskennt und alles erklären kann. Danke ❤ Inge Rauscher, ohne Sie gäbe es das Volksbegehren NICHT!

EU-Austritt 2015 – Inge Rauscher mit Harvey Friedman kontroversen EU-Verein

~~~

Die wichtigsten Videos für den EU-Austritt – klick auf das Bild:

https://yt3.ggpht.com/-Jdsc-NZqabQ/VM4TsaXIGcI/AAAAAAAAAXM/_mrzCYlknkg/w2120-fcrop64=1,00005a57ffffa5a8-nd/youtube_vb_2560x1440.jpg

 ~~~

Flyer_fürs Volksbegehren doppelseitig – pdf

wir gehen hin

Ursprünglichen Post anzeigen

volksbetrug.net

Wir-kontrollieren-Dich-Kreditkarte3Niedrigzinspolitik der EZB und Staatsverschuldung provozieren Bank Run

Das Bargeldverbot wird kommen, es ist nur noch eine Frage der Zeit. Eine
völlige Abschaffung von Münzen und Scheinen ist zwar nur schwer vorstellbar,
eine Beschränkung ist jedoch schon Praxis in der Eurozone. Warum soll die
Verwendung von Bargeld einschränkt werden?

Es ist doch bequem, Münzen für den Parkautomaten oder für die Flasche Wasser
am Kiosk im Geldbeutel zu haben. Die Politik argumentiert, die Beschränkung
von Bargeldzahlungen diene der Bekämpfung von Kriminalität und Steuerhinterziehung
oder optimiere die Terrorabwehr. Die Banken verweisen auf die vermeidbaren hohen
Kosten des Bargeldsystems.

Politik und Banken agieren zusammen und treiben das Bargeldverbot immer weiter
voran. Es steckt jedoch weit mehr dahinter, als man uns Bürger wissen lassen möchte.

Die aktuellen Bargeldbeschränkungen wichtiger EU-Länder :

(Stand: April 2015)

Giechenland (bis 70 EUR geplant),
Frankreich (bis 1.000 EUR),
Italien (bis 1.000 EUR),
Spanien (bis 2.500 EUR),
Schweden (völlige Abschaffung…

Ursprünglichen Post anzeigen 81 weitere Wörter

Notfallvorsorge in der Stadt

In der Stadt mit normalen Mitteln für Notfälle vorsorgen

Realpolitik

Solide Politik für Deutschland & Europa

benthomasfrei

Free your Mind

Anthropologie - Blog

Eine Einführung in die Welt der Anthropologie und Archäologie

ClimateViewer News

Where Conspiracy Meets Reality

Halbinsel Krim

Erlebnisberichte meiner Besuche der Halbinsel Krim beginnend ab Sommer 2014, nach der Wiedervereinigung mit Russland.

philosophia perennis

Ein Blick auf die Welt mit von der philosophia perennis geschärften Augen

Mos Maiorum

Der Römische Weg

GeschiMag

das Online-Geschichtsmagazin

deprivers

Über Politik im Lande und in der Welt

simplyreader - shortnews

Nachrichten in Kurzform

Tagebuch eines Deutschen

Erlebnisse, Gedanken, Themen & Ereignisse, die mich beschäftigen

KONSTRUKT FABRIK

Wissenschaft / Labor / Konstrukte / Infos

Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

L I C H T E R S C H E I N . C O M

Gesundheit, Ernährung, Naturheilkunde - für Körper & Geist - Geschichten & Gedanken zur Zeit - Rezepte, Handarbeit, natürliche Pflegeprodukte, Kosmetik - Kommunikation & Themen, über die es sich lohnt einmal nachzudenken

Die Morgenzeitung

Fundstücke aus dem Weltnetz

karatetigerblog

Importierte Facharbeiter, Linke sowie Muslime und Islam-Knechte aber auch GUT-Menschen sollten sich hier nicht aufhalten. Zu viele Wahrheiten über euch werden hier veröffentlicht!

susanne kablitz

Jenseits der Illusionsbedürftigkeit

Lissa's Humane Life | In Honor of George & All Targeted Individuals — END TIMES HARBINGER OF TRUTH ~ STANDING FIRM IN THE LAST HUMAN AGE OF A GENOCIDAL DARKNESS —

— Corporate whistle blower and workers’ comp claimant, now TARGETED INDIVIDUAL, whose claims exposed Misdeeds after the murder of my husband on their jobsite by the U.S. NWO Military Industrial Complex-JFK Warned Us—

H e s s e n - W a h r h e i t

- Aus der Lüge erwächst die Wahrheit -

Terraherz

Zweifel führen zur Wahrheit