Skip navigation

Category Archives: Migration

Die Killerbiene sagt...

.

Umverteilung3

.

Wer die Augen und Ohren aufmacht, findet sehr schnell heraus, daß die deutschen Wirtschaftsverbände die stärksten Befürworter für die massenhafte Ansiedlung von Ausländern in Deutschland sind.

Bereits im Jahr 2010 geisterten die ominösen mindestens 500.000 Menschen, die netto pro Jahr zusätzlich in Deutschland angesiedelt werden müssten, durch den Blätterwald.

Warum sind alle Wirtschaftsverbände und ihre Lobby-Organisationen (BDI, DIHK, DIW, Bertelsmannstiftung, etc.) Fans dieser Siedlungspolitik?

Nun, da muss man nicht lange nachdenken.

Egal, was diese Verbände nach außen hin behaupten, letztlich geht es ihnen doch nur um eine einzige Sache:

GELD

.

Um nachzuvollziehen, inwieweit die Siedlungspolitik der CDU-Clique der Umverteilung von Geld zugunsten der Konzerne dient, denken wir zwei ganz einfache Fälle durch.

Fall 1 sieht folgendermaßen aus:

Merkel geht zu einer beliebigen Bank und nimmt einen Kredit über 100 Millionen Euro zu 10% Zinsen mit einem Jahr Laufzeit auf.

Diese 100 Millionen Euro schenkt sie nun ihren…

Ursprünglichen Post anzeigen 811 weitere Wörter

deutschelobby

AsylantenGeht es nach dem Willen der Stadtverwaltung, erhalten Asylbewerber während der Dauer ihres Aufenthaltes (der häufig niemals endet, selbst wenn kein Recht auf Asyl nach Artikel 16 a des Grundgesetzes besteht) eine eigene Wohnung in Dortmund. Bevorzugt werden dabei Wohnungen der städtischen Wohnungsgesellschaft Dogewo vergeben, bei der trotz langen Wartelisten Neuvermieten mittlerweile fast ausschließlich an Asylbewerber erfolgen. Mittelfristig droht Dortmund durch den anhaltenden Zuzug von Asylanten eine Wohnungsnot – schon heute ist bezahlbarer Wohnraum in vielen Vierteln ein seltenes Gut geworden. Diese Erkenntnis vertritt nun sogar die „IG Bau“, die „Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt“.

Wie der Lokalsender „Radio 91.2“ berichtet, würde Dortmund nach Auffassung der Gewerkschafter in den nächsten fünf Jahren mehr als 10.000 neue Wohnungen benötigen, um die Nachfrage decken zu können. Aktuell „kämen immer mehr Flüchtlinge zu uns“, die zwar bekanntlich in mehr als 98 Prozent der Fälle überhaupt keinen Rechtsanspruch auf einen dauerhaften Aufenthalt haben, tatsächlich aber eben…

Ursprünglichen Post anzeigen 222 weitere Wörter

Gegen den Strom

Dr. Cartoon: Die Facharbeiter sind schon da, die Party kann steigen!

FW-fachkraefte-1a

http://www.hartgeld.com/

Ursprünglichen Post anzeigen

Gegen den Strom

20. Mai 2015

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán

Nicht auszudenken, wenn ein deutscher Politiker diese Worte aussprechen würde: „Europa soll der Kontinent der Europäer bleiben, Deutschland das Land der Deutschen“, ein Sturm der Entrüstung und des Hasses seitens der linksgrünen Gutmenschen würde ihm ins Gesicht wehen. Und wenn dieser deutsche Politiker noch hinzusetzen würde: “Er werde alles dafür tun, dass Deutschland nicht Wunschziel für Migranten werde, denn wer alle Einwanderer aufnehmen wolle, sei schlicht irrsinnig“, dann würden die rotlackierten Brüllaffen kollabieren. All die Berufsempörten des kranken Hirns können sich beruhigen, es war Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán, der ungeachtet der Drohungen aus Brüssel, diese Worte sprach: „Europa soll der Kontinent der Europäer bleiben, Ungarn den Ungarn“. “Er werde alles dafür tun, dass Ungarn nicht Wunschziel für Migranten werde, wer alle Einwanderer aufnehmen wolle, sei schlicht irrsinnig“.

Junge Freiheit berichtet:

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán hat das geplante EU-Quotensystem für Asylbewerber scharf…

Ursprünglichen Post anzeigen 148 weitere Wörter

Conservo

Rebecca Bellano Rebecca Bellano

Von Rebecca Bellano

„Aber das darf man ja nicht laut sagen.“ Dieser Satz hat derzeit Konjunktur in Deutschland. Anlass: An immer mehr Orten sollen demnächst Unterkünfte für Asylbewerber entstehen. Auf dem Rapsfeld, das an ein Wohngebiet der Mittelschicht grenzt, im Gewerbegebiet einer kleinen Gemeinde, in der alten Schule auf einem Dorf. In die meisten von ihnen sollen keineswegs Familien aus Syrien oder dem Irak ziehen, häufig ist bereits vorab die Rede davon, dass dort beispielsweise 50 alleinstehende Männer einziehen sollen, überwiegend Afrikaner. Energiegeladene, Testosteron-gefüllte Männer mitten in einem abwechslungsarmen Umfeld? Kann das gutgehen? „Aber das darf man ja nicht laut sagen!“

Während bürgerliche Kreise sich diesen Satz gegenseitig immerhin noch zuraunen, scheinen ihn einige schon längst verinnerlicht zu haben. Interessanterweise sind es genau jene Gruppe, die eigentlich die Interessen eben jener vertreten sollten, die angesichts der derzeitigen Entwicklung zu kurz kommen: Frauen und Kinder. Oder hat Unicef in…

Ursprünglichen Post anzeigen 198 weitere Wörter

Conservo

Von Peter Helmes

Die detaillierte Kampfstrategie des Islam für den Dschihad

Durch Zufall geriet ich an ein Dokument, das (leider) keine Fälschung ist (siehe Fußnote). Es enthält unglaublich brisante Informationen und legt Strategie und Taktik von Islamisten offen, die „die Welt erobern“ wollen. Das Papier ist zwar umfangreich, aber sehr lesenswert; denn es läßt keine Frage offen, mit welcher Wucht und Gefühlskälte der Dschihad betrieben wird. Wer angesichts der Gefährlichkeit der Absichten noch immer glaubt (und verbreitet), der Islam sei „eine friedliche Religion“, leistet diesen „Kämpfern Allahs“ Vorschub. Ob dies den Gutgläubigen beider Kirchen ebenfalls bewußt ist?

In militärischer Strategie und Taktik geschulte Menschen dürften nach der Lektüre des „The Project“ keinen Zweifel daran haben, daß die weltweite Islamisierung einer detailgenauen Planung folgt. Schritt für Schritt wird dargelegt, was die „Kämpfer Allahs“ zu berücksichtigen, zu planen, zu besorgen haben. Ohne Zweifel, wenn diese Liste abgearbeitet ist, wird das Gesicht der…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.035 weitere Wörter

Aufgewacht

Der Anteil, den die Erwerbslosen* erhalten, beträgt 1,33 Prozent vom BIP.

Funny_Joke

Die Verwaltungskosten der Agentur für Arbeitslosigkeit hat daran einen Anteil von 0,15 Prozent vom BIP (5,3 Milliarden Euro für 120.000 Mitarbeiter)

Und selbst, wenn wir 40 statt 4 Millionen Erwerbslose hätten die monatlich 1.000 Euro kosten würden, so daß alle Erwerbslosen im Jahr 480 Milliarden Euro kosten, beträgt dieser Anteil am Bruttoinlandprodukt nur 13,36 Prozent.

Spieglein, Lokus und Blind an der Kiosk-Wand, wer oder wo ist das wirkliche asoziale Saupack in diesem Land?

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) gibt den Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen an, die innerhalb eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen einer Volkswirtschaft hergestellt wurden und dem Endverbrauch dienen.

BIP = Bruttoinlandprodukt BRD = 3,593238 Billionen US Dollar (Jahr 2013)
Bevölkerung in der BRD = 80,586 Millionen Menschen (Jahr 2013)
1 Euro = 1,3628 US Dollar (Kurs vom 16.01.2014 09:15 Uhr MEZ)
* Kosten für 4 Millionen Erwerbslose mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 74 weitere Wörter

RÖKKR-3

Drei ist der Schlüssel

Eisernes Königreich

Pro Gloria et Patria

ED-R 401 MVPA North East: Militarisierung Mecklenburg-Vorpommern und nördliches Brandenburg durch (Eurofighter) Kampfjets | Secretive activation of daily military air training noise in ED-R 401 Military Variable Profile Area North East Germany

Die "ganz normale" heimliche und verheimlichte Militarisierung von Mecklenburg-Vorpommern und Nordbrandenburg | täglicher militärischer Fluglärm durch (Eurofighter) Kampfjets

Notfallvorsorge in der Stadt

In der Stadt mit normalen Mitteln für Notfälle vorsorgen

Realpolitik

Solide Politik für Deutschland & Europa

benthomasfrei

Free your Mind

Anthropologie - Blog

Eine Einführung in die Welt der Anthropologie und Archäologie

ClimateViewer News

Where Conspiracy Meets Reality

Halbinsel Krim

Erlebnisberichte meiner Besuche der Halbinsel Krim beginnend ab Sommer 2014, nach der Wiedervereinigung mit Russland.

philosophia perennis

Ein Blick auf die Welt mit von der philosophia perennis geschärften Augen

Mos Maiorum

Der Römische Weg

GeschiMag

das Online-Geschichtsmagazin

deprivers

Über Politik im Lande und in der Welt

simplyreader - shortnews

Nachrichten in Kurzform

Tagebuch eines Deutschen

Erlebnisse, Gedanken, Themen & Ereignisse, die mich beschäftigen

KONSTRUKT FABRIK

Mensch / Wissenschaft / Labor / Konstrukte / Infos

Lieschen Müller gärtnert

Lieschen Müller gärtnert und kocht Suppe draus.

L I C H T E R S C H E I N . C O M

Gesundheit, Ernährung, Naturheilkunde - für Körper & Geist - Geschichten & Gedanken zur Zeit - Rezepte, Handarbeit, natürliche Pflegeprodukte, Kosmetik - Kommunikation & Themen, über die es sich lohnt einmal nachzudenken

Die Morgenzeitung

Fundstücke aus dem Weltnetz

karatetigerblog

Importierte Facharbeiter, Linke sowie Muslime und Islam-Knechte aber auch GUT-Menschen sollten sich hier nicht aufhalten. Zu viele Wahrheiten über euch werden hier veröffentlicht!

susanne kablitz

Jenseits der Illusionsbedürftigkeit